Ox Open 1. Juli 2018


Die Ox Open 2018 bilden in ihrer nun schon 5. Auflage den Abschluss der "Floorball Oxen-Cup Turnierserie" der Saison 2017/18. Die Mannschaften werden nochmals alles versuchen, um sich durch ein gutes Abschneiden um ein paar Plätze in der Gesamtwertung zu verbessern.

Dem Sieger der Gesamtwertung winkt in jeder Kategorie der Titel "Oberschwäbischer Meister" im Floorball. Das dürfte Grund genug sein, ein breites und bis in die Haarspitzen motiviertes Teilnehmerfeld zu erwarten. Darüber hinaus können sich die Meisterteams über die erstmals zu verleihende Oxen-Cup Trophäe freuen, die alle bisher dagewesenen Trophäen in den Schatten stellt. Bei den Ox Open der letzten Saison siegten: Jugend U17: Eskalation, Jugend U11: Tübingen Sharks, Jugend U13: Stadtbach Piranhas - II., Jugend U15: Die Giganten, Herren: Breisgau Bandits.


Kategorien

Herren

Offen für Damen

Spielmodus 3:3 + Torhüter

25 € Teilnahmegebühr



Jugend U15

Jahrgang 2003 und jünger

Spielmodus 3:3 + Torhüter

keine Teilnahmegebühr



Jugend U13

Jahrgang 2005 und jünger

Spielmodus 3:3 + Torhüter

keine Teilnahmegebühr



Jugend U11

Jahrgang 2007 und jünger

Spielmodus 4:4 ohne Torhüter

keine Teilnahmegebühr



Jugend U9

Jahrgang 2009 und jünger

Spielmodus 4:4 ohne Torhüter

keine Teilnahmegebühr




Dr. Hans-Liebherr-Halle Riedstraße 44, 88416 Ochsenhausen